Main menu Toggle menu

Das Team

Das Team

 

 

Name: Sabine Rosenkranz (Leiterin und gruppenführende Kindergartenpädagogin), im Kindergarten Proleb seit 1992

Familie: Lebensgemeinschaft mit Josef Ganzer; Kinder – Sohn Andre (23 Jahre) und Tochter Anna (12 Jahre)

Hobbys: meine Familie und Freunde zu bekochen, Handarbeiten, lesen, töpfern

Ausbildungen: Kindergartenpädagogin und Horterzieherin, Elementare Musikpädagogin, Kneipppädagogin, Montessoriausbildung, Diplom für die Reggiopädagogin

Ich möchte mit Ihren Kindern gemeinsam ein Stück ihres Lebensweges gehen, dabei Wegbegleiter und nicht Wegbereiter sein. Darunter verstehe ich mit den Kindern gemeinsam Lösungen zu finden, jederzeit hilfsbereit zur Seite stehen und der Vertraute zu sein. Die Kinder werden herausgefordert ihre Kreativität zu nützen und dafür jedem einzelnen genug Zeit bzw. Raum zu lassen.

Meine Stärken liegen im kreativen Bereich, im Beobachten und fördern der Stärken der Kinder, der Spontanität und Improvisation.

„Nimm mir nicht die Steine aus dem Weg, sondern wecke in mir den Willen, sie aus eigener Kraft zu überwinden.“ (Renate Zimmer)

Name: Tanja Schlacher    (gruppenführende  Teilzeitkindergartenpädagogin) von 1992 – 2004 bereit im Haus als Assistentin  tätig,  in der Zwischenzeit als Vertretung des Hauses aktiv. Ab Herbst als Kindergärtnerin im  Wechseldienst  angestellt.

Familie: Verheiratet    mit Anton Schlacher

Unsere beiden Kinder heißen  Moritz &Marina ( sind Zwillinge) und sind bereits 8Jahre alt.

Hobbys:  Musizieren  bzw. singen,  töpfern, dekorieren, plaudern mit  lieben Menschen

Ausbildungen: Kindergarten und Hortpädagogin, Elementare Musikpädagogin, Chorleiterlehrgang, „Daseinspädagogik“-Ausbildung

Schon als Kind stand für mich fest, dass ich  gerne „Kindergartentante“   werden möchte, da meine  Vorlieben schon immer musikalische, kreative  und gesellschaftliche Schwerpunkte waren und noch immer sind. Ich freu mich riesig nach einer längeren Kinderpause  wieder mit Ihren Kindern neu durchstarten zu dürfen  und stelle für mich“ das Wohlfühlen   Ihrer Kinder“ an erster Stelle.

Kindererziehung

ist ein Beruf, in dem man es verstehen muss, Zeit zu

verlieren, um Zeit zu gewinnen.

Jean-Jacques Rousseau

Name: Martina Ebner        

Familie: bin seit 2009 mit Manuel Ebner verheiratet und habe eine Tochter: Lucy Marie (3 Jahre).

Hobbys: Malen, Basteln, Saxophon spielen und meine Familie.

Ausbildung: Die BAKIP in Bruck/Mur habe ich im Jahr 2000 als Kindergartenpädagogin und Horterzieherin abgeschlossen. Ich habe auch die Ausbildung zur frühmusikalischen Erziehung in einem Universitätslehrgang in Graz gemacht. Seit 2001 arbeite ich im Kindergarten Proleb als Assistentin. Ab diesem Jahr teile ich mir die alterserweiterte Gruppe mit Tanja als gruppenführende Kindergartenpädagogin. Ich freue mich schon auf die neue Herausforderung und kann es kaum erwarten meine Ideen sprießen zu lassen.

     „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen!“

 

Name: Andrea Remich ( Kinderbetreuerin), im Kindergarten Proleb seit 2006

Familie:  Ich bin verheiratet mit Oswald Remich, Kinder –Tochter Anja ( 19 Jahre )

und Sohn Fabian ( 17 Jahre )

Hobbys: mein Garten, meine Familie und Freunde, in der Natur bewegen

Ausbildungen: Ausgebildete Tagesmutter und Montessoriausbildung

Meine Liebe und Begeisterung für Kinder haben sich zu diesem Beruf gebracht.

Meine Interessen sind sehr vielfältig und ich lasse mich gerne auf  neue Herausforderungen ein.

„Was du von Natur aus bist, bewahre es dir.

Gib niemals die Verteidigung deiner Talente auf.

Sei der, zu dem die Natur dich bestimmt hat,

und du wirst erfolgreich sein.“ (Sidney Smith)

Name: Valentina Fuchs (Assistentin)        

Familie: Wohne gemeinsam mit meinen Eltern in Leoben

Hobbys: reisen, wandern, neue Leute kennenlernen und Spaß haben, Freunde treffen,  Gitarre spielen und singen

Ausbildung: Im Jahr 2012 hab ich die BAKIP als Kindergartenpädagogin abgeschlossen. Danach war ich in Neuseeland, als Au-Pair ein halbes Jahr  tätig. Ich sammelte dort viele Erfahrungen und besuchte dort auch eine Englische Sprachschule. Ich arbeitete auch als 1:1 Betreuerin in einem Kindergarten, und habe im Sommer in den verschiedensten Kindergärten im Raum Leoben gearbeitet.

Die Arbeit mit den Kindern macht mir sehr viel Spaß, da es jeden Tag eine neue Herausforderung ist.

“Kinder sind besonders deswegen liebenswert, weil sie immer in der Gegenwart leben.“

Leo Tolstoi

Abgelegt in Kategorie