Main menu Toggle menu

Alltagssituationen

Alltagssituationen

Alltagssituationen bieten uns vielfältige Anlässe zur Förderung von Ästhetik und kreativem Ausdruck:

 

  • gemeinsame Rituale entwickeln und pflegen, eventuell mit Musik oder visuellen Signalen verbinden
    z.B. den Kalender richten, Wochentageseinteilung, vor dem Turnen die Kleidung zusammenlegen, Schlag auf die Klangschale ist das Zeichen dafür, dass es zu laut ist….
  • auf Schönheiten und Besonderheiten im Alltag und in der Natur bewusst aufmerksam machen
    z.B. glitzernde Tautropfen, bunte Käfer, ein ungewöhnliches Muster, ein interessanter Fußabdruck….
  • gemeinsam eine Alltagskultur entwickeln und pflegen z.B. achtsam mit den Dingen des Alltags und mit den Werken der Anderen umgehen, auf einen höflichen und respektvollen Umgang miteinander achten.
  • gemeinsam Mahlzeiten ästhetisch gestalten
  • die Kinder anregen, darüber nachzudenken und sich auszutauschen, was ihnen gefällt und was sie mögen
    z.B. welche Musik, Farben, Gedichte, Geschichten…
  • spontanes Singen, Spielen und Experimentieren mit der eigenen Stimme
  • das Experimentieren mit unterschiedlichen Materialien unterstützen
  • Werke der Kinder präsentieren
  • jedem Kind entsprechend seinem individuellen Tempo und Vermögen Zeit und Raum zum Experimentieren zur Verfügung stellen
  • kreative Ideen der Kinder wertschätzen und sie bei der Realisierung unterstützen
  • eine Bandbreite von einfachen und wirkungsvollen Techniken anbieten
  • Musik, Lieder und Tänze aus unterschiedlichen historischen und kulturellen Kontexten, in verschiedenen Sprachen, Musikstilen und Tonarten anbieten, wobei unser Hauptaugenmerk auf die alpenländische Kultur gelegt wird
  • Bedeutung von Fest- und Feiertagen der im Kindergarten vertretenen Kulturen vermitteln und Kinder aktiv in die Gestaltung miteinbeziehen
  • verklanglichen von Geschichten und Gedichten
  • Bildungspartnerschaften pflegen – mit Schulkindern, Eltern, Künstlern/innen
  • ästhetische Gestaltung des Innen- und Außenraums
    z.B versch. Lichtquellen, Tücher….
  • Alltagsgegenstände und Rollenspielmaterialien aus verschiedenen Epochen
  • Musik und Rhythmus als persönliche Ausdrucksmöglichkeit nutzen
  • eigene Wege und Lösungsmöglichkeiten zur Umsetzung eigener Ideen finden
  • verschiedene Werkzeuge, Materialien und Instrumente sicher handhaben und sachgerecht einsetzen